Konventionelles Röntgen

Informationen

Grundlegendes

Auch im Zeitalter von modernen Untersuchungsverfahren wie MRI und CT, hat die konventionelle Röntgenaufnahme weiterhin Ihren Stellenwert. Der Einsatz einer filmlosen und voll-digitalen Anlage erlaubt uns, qualitativ hochwertige Aufnahmen mit minimaler Strahlendosis zu erstellen. Selbstverständlich werden auch unsere konventionellen (digitalen) Röntgenbilder elektronisch gespeichert und stehen somit jederzeit zur Verfügung.

 

Vor der Untersuchung

Eine spezielle Vorbereitung für konventionelle Röntgenaufnahmen ist nicht erforderlich. Sie werden ev. von unserer Mitarbeiterin gebeten, je nach zu untersuchender Körperregion, störende Kleidungsstücke abzulegen. Die Untersuchungszeit beträgt insgesamt nur wenige Minuten.

 

Nach der Untersuchung

Sie können das Institut direkt nach der Röntgenaufnahme verlassen, eine spezielle Nachbeobachtung ist nicht erforderlich. Ihr zuweisender Arzt erhält in kürzester Zeit den schriftlichen Untersuchungsbericht und Zugang zu den Bilddaten.

006480_255

006480_241

006480_300

Patienteninformationen (PDF)